Zahnersatz und digitale Abformung

Selbstverständlich fertigen wir jede Art von festsitzendem und herausnehmbarem Zahnersatz nach wissenschaftlichen Kriterien und neuesten technischen Entwicklungen an. Dazu gehören u.a. auch vollkeramische Kronen und Brücken, Veneers, Keramikinlays, Teleskopprothesen und implantatgetragener Zahnersatz.

Natürlich berücksichtigen wir dabei ästhetische Gesichtspunkte und Ihre individuellen Wünsche zu Aussehen, Funktionalität und Komfort. Voraussetzung für Beständigkeit des Zahnersatzes ist gesundes Zahnfleisch. Schönes Zahnfleisch und makellose Zähne bilden eine Einheit. Beide gemeinsam führen zu einem optimalen Ergebnis.

Die Herstellung eines Zahnersatzes ist stets mit einer Abformung verbunden, meist mit plastischen Materialien. Wo immer möglich und sinnvoll, ersetzen wir diese durch eine digitale Abformtechnik. Der Intraoralscanner erstellt ein dreidimensionales Abbild Ihrer Zähne und umliegender Areale.

Diese "Kamera" wird berührungsfrei an den Zähnen des Ober- und Unterkiefers entlanggeführt. Dadurch ist diese Form der Abformung angenehm und verursacht keinen Würgereiz. Die Abformung ist sicher, hygienisch und präzise.

Der digitale Abdruck wird während des Scannens unmittelbar am Bildschirm vergrößert angezeigt und für Sie visualisiert. Die ermittelten Daten können daher direkt am Bildschirm betrachtet, überprüft und gegebenenfalls korrigiert werden. Dieses dreidimensionale Bild wird dann an das zahntechnische Labor zur Weiterbearbeitung übertragen. Dort beginnt ohne Zeitverlust die computergesteuerte, labortechnische Bearbeitung. Fehlerquellen wie Schrumpfung, Veränderung von Gipsen und Gussformen, die bei konventioneller Abformung unvermeidbar sind, treten nicht auf.

Für Sie als Patient bietet der Intraoralscanner nur Vorteile:

  • kein Würgereiz, da keine Abformmasse bzw. Abdrucklöffel verwendet wird
  • keine Wartezeiten zum Aushärten der Abdruckmasse
  • sofortige Visualisierung
  • frei von Strahlungen
  • weniger Abfallprodukte
  • ebenso hohe Passgenauigkeit wie bei der konventionellen Abformung
  • Wiederholungen entfallen

Zahntechnische Arbeiten werden in Meisterlaboren in Auftrag gegeben. Dadurch ist höchste Präzision, Biokompatibilität der Materialien und bestmögliche Zusammenarbeit gewährleistet. Viele Behandlungs- und Arbeitsschritte sind notwendig, die optimal aufeinander abgestimmt sind. Das Dentallabor kennt unsere Ansprüche an Qualität und Ästhetik.

Zahnersatz wird individuell für Sie angefertigt und bedarf einer genauen Planung durch Zahnarzt und Zahntechniker. Jede zahntechnische Arbeit erhält die nach dem Medizinproduktegesetz nötige Konformitätserklärung.





Seitenanfang



Alle Texte und Bilder Copyright © Dres. Kleimann 2022